Stammseite.Veranstaltungen.Bahngeschichte.Strecke.Bilder.Kontakte/Links.Impressum/Downloads.Home_BM.
(Crailsheim - ) Schwäbisch Hall - Hessental
Öhringen Hbf -  Heilbronn Hbf (- Eppingen)

1862 -  2012 (Eröffnung 04. August 1862)
212 139-0 fährt am 04.06.1978 auf dem Gegengleis von Eschenau Richtung Bretzfeld. Aufgrund eines Hochwasser-schadens war der Damm bei Bretzfeld beschädigt, so daß längere Zeit nur eingleisig gefahren werden konnte. Der Zug passiert gerade das westliche Einfahrtvorsignal des Bahnhofs Bretzfeld in der Höhe der Ortschaft Scheppach. Heute ist etwa an dieser Stelle der Haltepunkt Scheppach. (Foto: Christoph Bolay, Öhringen)













218 300-2 am km 99,2 etwa in der Höhe des heutigen Haltepunktes Scheppach, aufgenommen am 04.06.1978. Diese Baureihe bespannte damals den einzigen D-Zug auf der Strecke. (Foto: Christoph Bolay, Öhringen)

Strecke Bretzfeld - Eschenau
Drei Bilder zeigen einen Zug mit 051 540-3 und ausgebauten Gleisjochen in Obersulm-Wieslendorf zwischen Bretzfeld und Eschenau am 13.04.1976, aufgenommen von Armin Schmolinske, Hamburg. (Siehe auch hier!)

Heute ist diese Kurve, in der auch der Kilometer 100,0 liegt, mit Büschen und Bäumen bewachsen.













Der Bahnübergang ist inzwischen auch etwas neuzeitlicher geworden und an dieser Stelle ist der Haltepunkt Wieslensdorf der AVG-Line S 4 eingerichtet worden.

Am 28.11.2005 wurde die neugebaute Fahrleitung von der DB Netz AG abgenommen. 701 052 hier auf dem Weg von Bretzfeld Richtung Eschenau kurz vor dem Viadukt über das Brettachtal.

 

Foto: Christoph Bolay, Öhringen

 

Bildverweis in Fahrtrichtung

 

Bildverweis gegen die Fahrtrichtung