Stammseite.Veranstaltungen.Bahngeschichte.Strecke.Bilder.Kontakte/Links.Impressum/Downloads.Home_BM.
(Crailsheim - ) Schwäbisch Hall - Hessental
Öhringen Hbf -  Heilbronn Hbf (- Eppingen)

1862 -  2012 (Eröffnung 04. August 1862)
Strecke Schwäbisch Hall - Gailenkirchen (incl. Hp Wackershofen)
053 089-9 und 052 838-0 sind am 24.12.1975 mit einem Zuckerrübenzug unterwegs nach Offenau. Armin Schmolinske, Hamburg, hat an dem östlichen Einfahrts-signal des Bahnhofs Gailenkirchen diesen Zug aufgenommen.

Im Hintergrund links erstreckt sich heute das Freilandmuseum Wackershofen, das inzwischen über einen Haltepunkt an der Hohenlohebahn verfügt.

Dieses Bild von Armin Schmolinske, Hamburg, zeigt den Bahnwärterposten Nr. 119 bei Wackershofen. Heute ist an dieser Stelle der Bahndamm untertunnelt, der Bahnübergang damit entfallen und das Bahnwärterhäuschen mußte der neuen Straße weichen. In dem Bereich ist heute der Eintrittsbereich des Freilichtmuseums Wackershofen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

215 097-7 und 215 063-9 sind am 12.08.1978 am  km 70,6 Richtung Schwäbisch Hall unterwegs.

Foto: Christoph Bolay, Öhringen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

215 104-1 am östlichen Einfahrtsignal des Bahnhofs Gailenkirchen (12.08.1978).

Foto: Christoph Bolay, Öhringen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 18.04.1974 war noch planmäßiger Dampflokbetrieb auf der Hohenlohebahn. Hier zieht eine Lok der BR 50 einen Güterzug Richtung Heilbronn am Posten 119 bei Wackershofen.

 

Foto: O. Schmolinske, Esslingen